GEMTEX Textile Research Laboratory, Frankreich

Vladan Koncar ist Distinguished Professor (Classe exceptionelle) am Textilingenieur-Institut ENSAIT (Ecole Nationale Supérieure des Arts et Industries Textiles) in Roubaix, Frankreich - an der Universität Lille. Seinen Doktortitel erhielt er 1991 an der Universität Lille 1 in Villeneuve d'Ascq.
Von November 2009 bis November 2015 war er Forschungsleiter bei ENSAIT und Direktor des Forschungslabors GEMTEX. Professor Koncar war von Juni 2007 bis Juni 2010 Präsident der AUTEX (Verband der Textiluniversitäten, www.autex.org).
Professor Koncar war außerdem von 2005 bis 2007 stellvertretender Direktor von ENSAIT und von 2007 bis 2009 Direktor für internationale Beziehungen. Er ist weiterhin ein gewähltes Mitglied des ENSAIT-Verwaltungsrates.
Im Januar 2010 wurde er zum Doktor Honoris Causa der Universität von Iasi, Rumänien, berufen.
Professor Koncar ist wissenschaftlicher Koordinator und Koordinator von großen integrierten EU-Projekten im FP7 und Horizont 2020 sowie Koordinator von nationalen (französischen) Forschungsprojekten.
Er war Vorsitzender von 9 internationalen wissenschaftlichen Konferenzen und ist Mitglied zahlreicher Editorials Boards von wissenschaftlichen Zeitschriften. Professor Koncar ist der Autor von mehr als 300 wissenschaftlichen Artikeln (ISI Web of science, Buchkapitel, Bücher, Konferenzberichte und Patente).

Seine Forschungsinteressen umfassen die Bereiche flexible textile Sensoren und Aktoren, intelligente textile Strukturen sowie die Modellierung und Steuerung komplexer Systeme. Er lehrt auf den Gebieten Automatisierung, Computernetzwerke, Virtuelle Realität und Intelligente Textilien.

http://gemtex-lab.com

» Dienstag, 28.April, 12:00 Uhr - Intelligente Textilien für die In-Situ-Überwachung von Verbundwerkstoffen