Dr. Serge Weydert - Nanoleq AG, Zürich/Schweiz

An der ETH Zürich entwickelten die Gründer von nanoleq neuartige, ultra-leitfähige Elastomere namens StretchOne. Diese Materialien sind für intelligente Textilien interessant, weil sie sehr weich, elastisch und korrosionsbeständig sind. Motiviert durch die Nachfrage von Textilherstellern lanciert nanoleq im Jahr 2020 das StretchOne Tape, ein elastisches Textil-Laminierband, das direkt als elektronisches Kabel für intelligente Bekleidung eingesetzt werden kann, voll dehnbar, isoliert und waschbar ist und sich einfach mit Elektronik, Sensoren, Batterien, LED und Stimulationselektroden verbinden lässt.

Serge Weydert, Dr. » über
Co-Founder, Head of Products & Innovation
Zurich, Switzerland
www.nanoleq.com