Journalistinnen und Journalisten haben freien Eintritt zu den Veranstaltungen, ausgenommen sind die Führung durch das Bauhaus-Museum und der geführte Stadtrundgang.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an Franka Reddig:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pressemitteilung vom 21.2.2020: Pressemitteilung-inmotion2020.pdf

Programm: inmotion2020_program.pdf

Logo zum Download: inmotion2020_logo.jpg  inmotion2020 Logo

Fotos vom Veranstaltungsort finden Sie unter: https://www.weimarhalle.de/fuer-veranstalter/fotos/